Foto: Ronald Tilleman

Auszeichnung An die Umwelt gedacht

Ein Objekt aus dem Portfolio von Deka-Im­mo­bi­lien­Glo­bal erhielt die Auszeichnung als nachhaltigstes Büro­gebäude.

Stillstand ist Rückschritt – dieses Motto beherzigt Deka-ImmobilienGlobal. Seit Geschäftsjahresbeginn am 1. Oktober 2014 wurde weltweit kräftig eingekauft. Bereits am ersten Tag ging das New Yorker Objekt „Fifth Avenue“ in den Bestand des Fonds über, tags darauf „The Edge“ (Amsterdam, Niederlande – siehe Bild). Am 12. und 18. November folgten mit „Terret Polanco Torre Sur“ (Mexiko-Stadt, Mexiko) sowie „Lumley Centre“ (Auckland, Neuseeland) zwei weitere Objekte.
Im Deka-ImmobilienGlobal waren Ende 2014 insgesamt 48 Prozent des Immobilienvermögens mit einem Nachhaltigkeitszertifikat ausgezeichnet. Als Vorzeigeobjekt unter den Immobilien gilt „The Edge“. Die am Bürostandort „Amster­dam-Zuidas“ beheimatete Immobilie wurde mit der höchsten je vergebenen Bewertung (98,4 %) durch den globalen Zertifizierer für nachhaltige Immobilien BREEAM (Building Research Establishment) ausgezeichnet. Um die Energieeffizienz zu steuern, können Mitarbeiter beispiels­weise Licht und Temperatur an ihrem Arbeitsplatz individuell einstellen. Das spart Energiekosten. Form und Ausrichtung des Gebäudes sollen zudem für eine optimale klimatische und energe­tische Effizienz sorgen.

Profil „The Edge“

Größe: Das Gebäude am Bürostandort in Amsterdam umfasst rund 40.000 Quadratmeter, verteilt auf zwei unterirdische sowie 15 oberirdische Geschosse.
Mieter: In „The Edge“ finden unter anderem die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte und die Anwaltskanzlei AKD ihre Heimat.
Nachhaltigkeit: The Edge“ wurde im Dezember 2014 mit dem höchsten BREEAM-Rating ausgezeichnet.

Artikel vom 24.03.2015, Ausgabe 1.2015

Diesen Artikel empfehlen

Anlageideen zum Thema

Sie suchen Investmentlösungen, um die Anregungen aus dem Beitrag umzusetzen? Hier erhalten Sie weitere Informationen.

Mehr aus dieser Rubrik

Report Fondsüberblick

88 ausgewählte Deka Investmentfonds im Detail betrachtet – von Aktienfonds über Renten- und Liquiditätsfonds, Vermögensverwaltende Fonds, Offene Immobilienfonds bis hin zu Mischfonds.

Interview „3D bleibt ein Trendthema“

Fondsmanager Michael Beyer-Enke erfuhr auf Messen und Terminen Neues zu 3D-Druckern und zum Technologiekonzern Apple.

Fondsporträt Deka-Basis-
Strategie Flexibel

In jeder Marktphase gibt es attraktive Investitions
möglichkeiten. Um diese nutzen zu können, sind Deka-BasisStrategie Flexibel kaum Grenzen gesetzt.