weissenberg.peter@gmail.com

InnovationIm Land der kleinen Sprünge

Sprunginnovationen können für exponentielles Wachstum der Wirtschaft sorgen. In Deutschland sind sie allerdings noch zu selten. Läuft hier etwas falsch? Die Bertelsmann Stiftung hat dazu jetzt eine Studie veröffentlicht..... Mehr ...

HealthcareGesundheit wird zum Megatrend

Die Corona-Pandemie hat dem medizinischen Fortschritt auch abseits der Impfstoffforschung Schub gegeben.... Mehr ...

INTERVIEW„Jede Krise macht klüger“

Professorin Monika Gehde-Trapp, Wirtschaftswissenschaftlerin an der Universität Hohenheim, beschäftigt sich intensiv mit Bewältigung großer Wirtschaftskrisen – und gibt im fondsmagazin Auskunft.... Mehr ...

AridekaErfolgreich durch bewegte Jahrzehnte

In seinem „Fondsleben“ hat der AriDeka gute Zeiten erlebt, aber auch viele Hürden überwinden müssen: Finanzkrisen, Ölpreis-Schocks oder die Dotcom-Blase. Am 5. Februar feiert er nun seinen 60. Geburtstag. „Wir setzen auf Qualitätsaktien“, beschreibt Fondsmanager Arvid Rickmers, der seit... Mehr ...

KATERS WELTZinssorgen an den Aktienmärkten

Neue Informationen aus den USA zeigten, dass die Inflationsentwicklung weiterhin angespannt bleibt und dass damit die US-Geldpolitik restriktiver werden wird. An den Märkten für Rohöl und Erdgas stiegen die Preise ebenfalls weiter. Beim Erdgas spielen auch die Spannungen zwischen Russland und der... Mehr ...

Russland vs. NatoDer Ukraine-Konflikt – Gift für die Börsen?

„Trotz des harschen Tons stehen die Signale auch in Russland auf Gesprächsbereitschaft. Solange die diplomatischen Kanäle offen sind, dürfte eine militärische Eskalation verhindert werden können“, zeigt sich Deka-Chefvolkswirt Ulrich Kater optimistisch. Zudem wäre eine Invasion für Russla... Mehr ...

WeltwirtschaftAuf dem Weg ins neue Normal

Obwohl im dritten Jahr der Pandemie die Omikron-Variante für rekordhohe Infektionszahlen sorgt, halten Ökonomen neue Lockdowns außer in China für unwahrscheinlich.... Mehr ...

Inflation„Teil einer europäischen Energiekrise“

Die Gründe für die explodierenden Energiepreisen – und ihre Bedeutung für die Anlegenden.... Mehr ...

KATERS WELTAktionäre im Bann der Inflation

In der abgelaufenen Handelswoche gingen die großen Indizes Europas und der USA seitwärts, aber auf hohem Niveau. ... Mehr ...

KATERS WELTJahresstart mit Hindernissen

Bereits im abgelaufenen Jahr hatte man die Inflation als neue Bedrohung für Wirtschaft und Kapitalmärkte ausgemacht. Jetzt fangen die Marktteilnehmer an, sich mit den Konsequenzen auseinanderzusetzen. Eine dieser Konsequenzen ist, dass die Zinssätze schneller ansteigen könnten als erwartet. Die ... Mehr ...