Dekapedia Was ist die Realzinsfalle?

Durch die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) und die Inflationsrate ist der Realzins bei vielen festverzisnlichen Anlageformen negativ. Volkswirte sprechen von einer Realzinsfalle.


Dieser Beitrag aus einem früheren fondsmagazin erklärt, wie Anleger in die Realzinsfalle tappen. Inzwischen sind die Sparzinsen sogar auf Null gesunken, die Inflation liegt bei etwa 1,5 Prozent. Die Zinssparer stecken noch tiefer in der Falle fest und es gibt nach den jüngsten geldpolitischen Entwicklungen bei der EZB null Hoffnung auf höhere Zinsen.