BREXIT

BREXITTeure Trennung an Heiligabend

Zur Jahreswende wird das Vereinigte Königreich aus dem Wirtschaftsraum der EU ausscheiden. Umsichtige Anleger können trotz der aufgeheizten Stimmung gelassen bleiben.... Mehr ...

BREXITPoker auf Englisch

Die Töne werden schriller im Endspurt um einen Deal zwischen der Europäischen Union und Großbritannien. Und die Zeit läuft beiden Seiten davon; besonders, weil Großbritanniens Premier Boris Johnson die EU massiv unter Druck setzt. Nach den Analysen der Deka-Volkswirte ist „die Kompromissberei... Mehr ...

BREXITTeilabkommen wahrscheinlich

Die Brexit-Verhandlungen rücken wieder in den Fokus, denn die Uhr tickt. Bis Jahresende müssen Vereinbarungen getroffen werden.... Mehr ...

BREXITWAHLSIEG FÜR BORIS JOHNSON

Mit 364 von 650 Parlamentssitzen erzielten die Tories ihr stärkstes Ergebnis seit 1987. Das gibt Johnson die Mittel an die Hand, fristgerecht zum 31. Januar einen geordneten Brexit durchzuziehen. „Auch dann wäre der EU-Austritt aber noch nicht komplett“, stellt Deka-Chefvolkswirt Dr. Ulrich Ka... Mehr ...